Prävention am Dillmann

Methodencurriculum

Soziales Lernen, Sucht- und Gewaltprävention, sowie das Erlernen eines verantwortungsvollen Umgangs mit Medien sind Teile unseres Sozialcurriculums.

Ausgehend von den „Allgemeinen Leitperspektiven“ des Bildunsgplanes, die auf die Stärkung der Persönlichkeit, Teilhabe an der Gesellschaft und der Gemeinschaftsbildung abzielen, vermitteln wir ab Klasse 5 soziale und personale Kompetenzen in einer Reihe von Programmen (KuCKMaL, Keep Cool, etc.)

Unterstützt werden die Lehrkräfte dabei von unserem Schulsozialarbeiter Herrn Oloff.