Gewinner Urban Future Lab

Das Dillmann Gymnasium gratuliert Antonia Bscheidl, Marie Kohls und Alice Overthun (JG1) zum 3. Platz beim Wettbewerb “Vertikal, grün oder smart  -Anders leben im Stadtquartier der Zukunft“ im Rahmen des Urban Future Lab 21/22 der StadtbauAkademie. Ihr Modell von der Stadt von morgen aus Naturmaterialien veranschaulichte ihr wissenschaftlich fundiertes und gut recherchiertes Konzept.


Lobend erwähnt wurde auch das digitale Minecraft-Produkt von Feride Demir, Ylva Eisenbeiß und Alica Schultheiß (Klasse 8c). Herzlichen Glückwunsch!